Skyguard - Skyguard

Skyguard

Skyguard
Skyguard
Informationen

Synchron rotierend lassen die zwei unabhängig voneinander heb- und senkbaren Drehkränze dieser neuen Turm-Attraktion den an ihnen befestigten Auslegerverbund wie einen Regenschirm auf und zufahren. Ein Effekt, der schon aus der Ferne interessant zu beobachten ist und neugierig macht. Für die Fahrgäste, die sich mit nach außen gerichtetem Blick auf eine Fahrt mit dem Skyguard begeben, führt die starre Anbindung der jeweils vier Personen fassenden Sitzreihen zu einem effektvollen Perspektivwechsel. Vergrößert sich der Abstand zwischen den beiden Drehwerken, zieht sich der Auslegerverbund zusammen und der Abstand der Sitzreihen verringert sich. Gleichzeitig schwenken die Sitzreihen nach vorn und geben den Passagieren den ungehinderten Blick in die Tiefe frei. Wie häufig dieser Effekt während des Aufstiegs zur Turmspitze oder auf dem Weg zurück durchfahren wird, kann mittels individueller Fahrprogramme gesteuert werden. Auch die Intensität der Neigung, die sich aus dem Abstand der beiden Drehwerke ergibt, lässt sich an der Steuerung vorwählen.

Planungsdaten
  • Grundfläche: ca. 24.000 mm Durchmesser
  • Gesamthöhe: ca. 90.000 mm
  • Anzahl Fahrgäste: mind. 40 (optional V60 oder V80)
  • Zyklus: ca. 2:30 min.
  • Kapazität: ca. 950 P/h
  • Rotation: 4-6 rpm

Änderungen vorbehalten!


Dieser Inhalt nutzt externe Cookies.
Ohne Ihre Zustimmung kann der Inhalt nicht angeboten werden!

Cookies zurücksetzen
Anfrage

Sie haben eine Frage?

Telefon: +49 178 1135409

Ihre Kontaktdaten
Name
Nachname (Pflichtfeld)
Straße / Nr.
PLZ / Ort
Telefon
E-Mail (Pflichtfeld)
Anfrage für
Ihre Nachricht

Freizeitanlagen

Wir haben eine sehr genaue Vorstellung davon, was eine Idee zu einer herausragenden Attraktion macht. Am Anfang einer jeden Idee steht für uns aber neben der Kreativität vor allem der Grundsatz, nicht nur einem aktuellen Trend zu folgen.

Wie J. M. Keynes einmal sagte, sind auch wir fest davon überzeugt, dass ,,die Schwierigkeit nicht so sehr darin liegt, neue Ideen zu entwickeln, sondern sich von alten Ideen zu befreien".

Die auf dieser Homepage gezeigten Entwürfe für Freizeitanlagen sind nur ein kleiner Auszug aus einer Fülle neuer Anlagenkonzepte für unterschiedlichste Zielgruppen. Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf eine neue Herausforderung!